Video-Vortrag von Alexander Lauterwasser über Wasser-Klang-Bilder

Posted on 1 CommentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte, Medien

Ich möchte euch auf ein hoch interessantes Video mit einem Vortrag von Alexander Lauterwasser hinweisen, welches von „wasserwissen“ auf youtube eingestellt wurde. Der Vortrag gibt eine interessante Einführung über die Resonanz von Wasser auf verschiedene musikalische Schwingungen. Wer sein Wissen über die Wirkung von Klang auf Wasser und damit ja auch auf die menschlichen Körperflüssigkeiten vertiefen möchte, wird sehr begeistert sein. Viel Freude beim Anschauen!

 

 

FacebookTwitterLinkedInGoogle+Email

Der Ursprung meiner Urvertrauen Seminare liegt in einer geheimnisvollen Stadt mit dem Namen Bhaktapur

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Erfahrungsberichte

von Emily Hess

Bhaktapur – die mittelalterliche Stadt. Auch heute noch exotisch für das westliche Auge sind die uralten, erhalten gebliebenen Häuser, Tempel und Tempelplätze.

Die Häuser sind aus handgeformten rotem Backstein gebaut, häufig drei Stockwerke hoch, schmal, eng aneinander gereiht. Unten eigentlich die Tiere oder die Geschäfte, ganz oben dann die Dachterrassen. Bis hier oben kommen die Ratten nur selten. Höchstens vielleicht mal Annabell, die sich auf den langen Weg in den 3. Stock macht, um sich das letzte Stückchen Käse zu ergattern. Da die Ratte das Reittier des Gottes Ganesha ist, wird ihr das auch gern nachgesehen. Hier oben befinden sich oft die Küchen und auch das Leben der Hausbewohner findet immer mal wieder hier statt. Essen kochen, Babymassage, verträumt im Schatten sitzen.

Aus der Babymassage habe ich die Urvertrauenklangmassage aus dem Seminar Urvertrauen -Wandel entwickelt, weil es mir so ein tiefes Anliegen war und ist, diese Atmosphäre des Geschehenlassens und Geborgenseins zu transportieren.

Das Leben auf den Straßen in Bhaktapur ist unglaublich rege. Dort wird sich ebenso gewaschen, massiert, gekämmt. Die kleineren Kinder mit ihren nackten Popos erledigen ihre Geschäftchen in den Straßenrinnen. Die Frauenmassage findet durchaus auch mal auf den Straßen vor den Hauseingängen statt. Aber es ist unmöglich, einen Blick darauf zu bekommen. (mehr …)

FacebookTwitterLinkedInGoogle+Email

Der Einsatz von Klangschalen bei Tieren am Beispiel von Pferden und Hunden

Posted on 5 CommentsPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

von Ulli Krause und Anna Janszikowsky

Jedes Lebewesen ist ein schwingendes System und hat seine eigenen Schwingungsmuster sowohl auf zellulärer Ebene, über Gewebeverbände als auch organbezogen. Diese Schwingungsmuster kommunizieren untereinander und beeinflussen sich gegenseitig. Durch den Einsatz der auf die jeweiligen Körperbereiche ausgemessenen Peter Hess®-Therapie-Klangschalen übertragen sich deren Schwingungen als ordnende Impulse auf das Lebewesen und führen zu einer Resonanz, in der sich körperliche und seelische Blockaden lösen können. Alle Säugetiere verfügen über den Mandelkern (Amygdala), das sogenannte Emotionszentrum, im Gehirn. Hier bewirken die wohltuenden Klänge als auditive Stimulation einen positiven Einfluss und können zu einer Neukonditionierung bei negativen Erfahrungen, Traumata und Phobien führen.

Elvira Hagen, Heilpraktikerin für Mensch und Tier und Pferdewirtin Zucht und Haltung, lebt und arbeitet auf der Stutenmilchfarm „Grüne Oase“. Ihr täglicher Umgang mit den Pferden lässt sie nicht nur auf einen theoretischen, sondern auch auf einen praktischen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Elvira Hagen integriert die Klangschalen in ihre Arbeit mit den Pferden und darf dabei täglich erfahren, (mehr …)

FacebookTwitterLinkedInGoogle+Email

Gewinnspiel neue Therapie DVD Peter Hess® – Klangmethoden

Posted on 102 CommentsPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte, Medien

Neue-DVDvon Peter Hess

Ganz aktuell ist die neue „DVD Peter Hess® – Klangmassage als komplementäre Methode in der therapeutischen Praxis“ im Peter Hess Verlag erschienen. Im Oktober letzten Jahres hat Norbert Kasprowski bereits hier im Blog über den Entstehungsprozess der Dokumentation berichtet und einen zwanzigminütigen Vorab-Ausschnitt aus der Arbeit mit dem Klang in der Klinik am Park in Lünen gezeigt, den Sie sich hier anschauen können.

Die DVD enthält viele weitere Berichte über Einsatzfelder der Peter Hess® – Klangmethoden, beispielsweise in einer Logopädiepraxis, dem AWO-Fachkrankenhaus Jerichow (einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie für Neurologie und Spezielle Schmerztherapie), der Arcadia Praxisklinik, in der hauptsächlich Krebspatienten behandelt werden und vielen mehr. Die DVD gibt anschauliche Einblicke in die verschiedenen Arbeitsfelder und ist sowohl für Laien als auch für bereits ausgebildete Klangmassagepraktiker und -praktikerinnen interessant.

Deshalb möchten wir hier 5 Exemplare der DVD verlosen. Um an der Verlosung teilzunehmen,   schreiben Sie einfach einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag unter „Leave a comment“. Mit der Absendung Ihres Kommentares nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil, bitte lesen Sie jedoch vorab unsere Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel  durch, denn mit Absenden eines Kommentares akzeptieren Sie diese. Wundern Sie sich bitte nicht, dass Ihr Kommentar nicht sofort erscheint, wir müssen die Kommentare erst freischalten, ansonsten haben wir Probleme mit Spam-Mails.

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung des Blogbeitrags am 15.03.2016 um 12:00 Uhr und endet am Ostermontag, den 28.03.2016 um 24:00 Uhr.

Die Gewinner werden am 29.03.2016 ausgelost und per Email benachrichtigt und müssen sich dann bis zum 05.04.16 zurückmelden und uns eine Lieferadresse schicken.

Wir wünschen Ihnen viel Glück und so lange lesen Sie gerne in den vielen spannenden Artikeln über weitere Einsatzfelder der Peter Hess® – Klangmethoden auf diesem Blog!

FacebookTwitterLinkedInGoogle+Email

Was ist ein Therapieklangschalen Set?

Posted on 2 CommentsPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte, Klangübungen für dich
© Stefan Mikolon Fotografie

von Mareile Wägner

Es gibt mittlerweile unzählige verschiedene Arten von Klangschalen auf dem westlichen Markt, diese reichen von Basarschalen über Bengali Schalen, japanische Klangschalen bis hin zu Planetenklangschalen. Wenn man jedoch im Entspannungs- oder im therapeutischen Bereich Klangmassagen geben möchte, ist es wichtig, auf eine gute Qualität der eingesetzten Klangschalen zu achten, denn nur so ist eine optimale Wirkung in der Anwendung zu erreichen. Um die erwünschten Effekte zu erzielen, die Sie bei der Planung und Durchführung einer Klangmassage beabsichtigen, ist es beispielsweise wichtig zu wissen, welches Klangspektrum und welches Schwingungsverhalten die verwendeten Klangschalen aufweisen.

Wie Sie in unserem Beitrag zur Herstellung der Therapieklangschalen ausführlich nachlesen können, bestehen die Peter Hess®-Therapieklangschalen aus 12 verschiedenen Metallen, deren Zusammensetzung über viele Jahre in Rückkoppelung mit den Anwenderinnen und Anwendern aus der Praxis verfeinert wurde. Aus allen gefertigten Klangschalen (mehr …)

FacebookTwitterLinkedInGoogle+Email