TV Beitrag WDR vom 16.10.2018 zum Thema Entspannen mit Klangschalen

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte, Klangübungen für dich, Medien

Heute möchte ich euch auf einen WDR Fernsehbeitrag aufmerksam machen, der am 16.10.2018 in der Reihe „Hier und heute“ zum Thema „Zeit für mich“ erschienen ist.

Heike Rönnebäumer, Peter Hess®-Klangpädagogin und Leiterin des Peter Hess Zentrums in Nottuln, wurde eingeladen etwas zum Thema Entspannen mit Klangschalen zu erzählen. Am Anfang gibt es ein kurzes Video über die Entstehung der Klangmassage und es wird auch eine kurze Praxissequenz vorführt sowie verschiedene Einsatzmöglichkeiten der Klangschalen und der Klangmassage erläutert.

Alles in allem ein wirklich gelungener Beitrag über 12 Minuten. Rein schauen lohnt sich!

Hier können Sie den Beitrag in der ARD Mediathek ansehen…

Mit Klängen Momente des Wohlgefühls schenken – Klangmassage in der Multimodalen Schmerztherapie

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

von Gastautorin Dr. Christina Koller im Gespräch mit Petra Zeidler

Petra Zeidler, die seit 2014 Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin und seit 2016 Peter Hess®-Klangentspannungscoach ist, arbeitet als klassische Masseurin im Klinikum Ansbach. In dem 425 Planbetten umfassenden Haus gibt es auch zehn Betten der Schmerztherapie. Die Patienten, die Petra Zeidler mit Klang behandelt, sind zwischen 20-85 Jahre alt und leiden i.d.R. schon seit vielen Jahren unter ihren Schmerzen.

Viele der Patienten haben bereits einen langen Leidensweg hinter sich, oft gelten sie als „austherapiert“. Aus ihrer langjährigen Erfahrung weiß die klassische Masseurin, dass die Menschen sehr unterschiedlich mit ihren Schmerzen umgehen. Hier spielt auch das Alter eine Rolle. Ältere Patienten haben oft die Haltung von „Stell dich nicht so an“, wohingegen gerade junge Patienten aufgrund der langen, andauernden Schmerzerfahrung eine Übersensibilität entwickelt haben. Die Schmerzpatienten sind in der Regel für drei Wochen in der Klinik. Während dieser Zeit ist meist nur eine Klangsitzung möglich, selten kommen Patienten zweimal zur Klangmassage. Die Ärzte und Psychologen, die die Patienten zu Petra Zeidler schicken, geben ihr i.d.R. einen klaren Auftrag. (mehr …)

Die Klangmethoden in den Niederlanden – Peter Hess® Akademie Teil VI / De Peter Hess®-klankmethode – Nederland Peter Hess® Academy, deel VI

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

von Gastautorin Sylvia Zijlstra

Es war 2004 und ich fühlte den Drang, etwas Neues zu entdecken. Ich arbeitete als Dozentin an einer berufsbildenden Schule. Die Ausbildung der Erzieherinnen gefiel mir, aber es fehlte mir etwas Gutes für mich selbst.

In dieser Zeit las ich einen Artikel über Klangschalen, besuchte ein Konzert und war sehr berührt. Diese wundervollen Instrumente brachten mich näher zu mir selbst. Ich fand Ruhe, wurde mir meiner Wünsche bewusst, bekam neue Ideen…

Seitdem benutze ich die Klangschalen manchmal im Unterricht in der Schule und die sich in Ausbildung befindlichen Erzieherinnen lernen so, dass man Klang in verschiedenen pädagogischen Situationen einsetzen kann.

Die niederländische Peter Hess® Akademie war eine der ersten, die sich vor über 20 Jahren gegründet hatte (mehr …)

Ein Leben ohne Klänge kann ich mir nicht mehr vorstellen

Posted on 2 CommentsPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

von Gastautorin Angelika Meisner

Alles begann mit einem runden Geburtstag. Ein paar Freundinnen hatten zusammengelegt und schenkten mir eine Klangschale mit einem Gutschein über eine Klangmassage bei Elisabeth Dierlich. So machte ich meine erste Erfahrung mit der Peter Hess®-Klangmassage. Es wurde der Beginn meines „neuen“ Lebens. Dieses Klangerleben mit den Klangschalen auf meinem Körper hat mich so tief beeindruckt und berührt, dass ich im gleichen Jahr bei Elisabeth Dierlich die Peter Hess®-Klangmassageausbildung begann. Im Folgejahr 1998 habe ich dann die Grundausbildung zur Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin bei Peter Hess und Elisabeth Dierlich abgeschlossen. Es folgten verschiedene Weiterbildungen bei Elisabeth Dierlich mit dem Abschluss in der Klangtherapie. (mehr …)

Griechenland: Klänge ohne Grenzen – Peter Hess®-Auslandsakademien Teil III / Ήχοι χωρίς σύνορα – Η Ακαδημία Peter Hess στην Ελλάδα

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

von Anna Avramidou

Mein Mann Niko und ich haben schon in den verschiedensten Bereichen mit unseren Seminaren und dem klanggestützten Coaching gearbeitet. Das Herausfordernde war aber die Einführung einer ganz neuen Methode in einem Land, das zum damaligen Zeitpunkt für uns auch noch 3000 km entfernt lag.

Es ist jetzt fast genau 13 Jahre her, dass mein griechischer Mann Niko und ich in einem Urlaub in Griechenland ein sehr schönes Seminarhaus besuchten. Ich hatte damals gerade meine Weiterbildung zur Klangmassagepraktikerin abgeschlossen. Niko arbeitete zu diesem Zeitpunkt noch in seinem Handwerksberuf. Die Klangmassage kannten wir schon seit vielen Jahren, da sie durch meine Schwester Emily und ihrem Mann Peter Hess ein fortwährendes Familienthema war. Nun in unseren Urlaub überlegten wir, ob es nicht gut wäre, wenn Peter und Emily hier ihre Ausbildungen für Griechen geben würden. Wir fragten Peter, ob er Lust hätte, die Klangmethoden auch nach Griechenland zu bringen. Spontan stimmte er zu, sagte aber kurz darauf, dass es doch viel schöner wäre, wenn Niko selber die Seminare dort geben würde.
Wir waren zunächst überrascht, weil wir über diese Möglichkeit nicht nachgedacht hatten. Zwar waren wir zu diesem Zeitpunkt schon in verschiedene Workshops und Seminare involviert, aber über die Idee, selber Seminare zu geben, hatten wir noch nicht nachgedacht. Niko entschloss sich aber recht schnell, ebenfalls die Ausbildung zum Peter Hess®-Klangmassagepraktiker und zum Seminarleiter zu machen. Als er dann ca. ein Jahr später bereit war, die Seminare selbst zu leiten, packte er seinen Koffer mit einigen Klangschalen und machte sich auf den Weg, die Klänge in seinem Heimatland bekanntzumachen. (mehr …)

Gewinnspiel Buch Neuauflage: Klangschalen mein praktischer Begleiter von Peter Hess

Posted on 55 CommentsPosted in Allgemein, Klangübungen für dich, Kontakt, Medien
Klangschalen_Begleiter-2018_RZ.inddGewinnspiel

Für alle, die etwas über Klangschalen wissen möchten und sie kennenlernen wollen und auch wertvolle Klangübungen für jeden Tag erfahren möchten, verlosen wir 10 Exemplare des Buches von Peter Hess „KLANGSCHALEN – Mein praktischer Begleiter“.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Schreiben Sie einfach einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag unter „Leave a comment“. Mit der Absendung Ihres Kommentars nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil, bitte lesen Sie jedoch vorab unsere Teilnahmebedingungen durch, denn mit Absenden eines Kommentars akzeptieren Sie diese. Und wundern Sie sich bitte nicht, dass Ihr Kommentar nicht sofort erscheint, wir müssen die Kommentare erst freischalten, ansonsten haben wir Probleme mit Spam-Mails.

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung des Blogbeitrags am Freitag, den 18.05.2018 um 14:00 Uhr und endet am Sonntag, den 03.06.2018 um 24:00 Uhr. (mehr …)

Die Prinzipien der Peter Hess®-Klangmethoden

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

Pfingstseminar 2014 Peter Hess Institut

von Peter Hess

Mir ist es ein wichtiges Anliegen einmal über die Grundhaltung der Praktizierenden der Peter Hess®-Klangmethoden zu sprechen, die Grundhaltung die wir einnehmen, wenn wir mit unserer Methode arbeiten. Ich halte diese innere Ausrichtung für sehr wichtig, denn die Haltung des Klangmassagepraktizierenden beeinflusst maßgeblich den Raum, in dem ein Klangsetting stattfindet und hat damit einen wichtigen Einfluss auf die Prozesse, die dabei angeregt werden können.
Das Menschenbild in den Peter Hess®-Klangmethoden ist ein positives, angelehnt an die humanistische Psychologie, welches die Einzigartigkeit jedes Individuums berücksichtigt und es gleichzeitig als soziales Wesen begreift, das sich in der Interaktion entwickeln kann. Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch sich entfalten möchte und dazu nicht reglementiert oder sozialisiert werden muss. Das Erreichen einer Bewusstheit über sich selbst sehen wir als Wesensmerkmal des Menschen und den Mensch darin als Gestalter seiner eigenen Existenz. Wir sind in der Lage zu wählen und zu entscheiden und unser aktuelles So-Sein selbstverantwortlich zu verändern. Hier können wir mit dem Klang wunderbar unterstützen und viele Prozesse anregen und begleiten.

Ich habe aus dieser Grundhaltung sechs Prinzipien für die Peter Hess®-Klangmethoden entwickelt, die wir in unseren Aus- und Weiterbildungen vermitteln: (mehr …)

Online Symposium zum Thema HeilSein-HeilWerden u.a. mit Peter Hess vom 13.-22.4.18

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Erfahrungsberichte, Klangübungen für dich, Medien

18-04-12_heilsein_banner2von Peter Hess
Ich möchte dich einladen, bei diesem Online Symposium teilzunehmen zu dem ich als Gastredner eingeladen bin. Ab dem 13. April erhältst du dort täglich wertvolle Impulse um den Funken des HeilSeins, der bereits in dir ist, weiter zu entzünden! Dabei kannst du neue Wege des HeilWerdens entdecken, die dir helfen, den Fragmentierungen in dir selbst und in der Welt heilsam zu begegnen.
Es erwarten dich jeden Tag drei kostenlose Interviews (mehr …)

Gewinnspiel Buch: Klangschalen im Kinderyogaunterricht

Posted on 69 CommentsPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte, Medien
18-03-29_Gewinnspiel_Klangyoga_Kinder_rgbGewinnspiel

Für alle, die sich für die Verbindung von Klang und Yoga mit Kindern interessieren, verlosen wir 5 Exemplare des Buches Klangyoga für Kinder von Tina Buch.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Schreiben Sie einfach einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag unter „Leave a comment“. Mit der Absendung Ihres Kommentars nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil, bitte lesen Sie jedoch vorab unsere Teilnahmebedingungen durch, denn mit Absenden eines Kommentars akzeptieren Sie diese. Und wundern Sie sich bitte nicht, dass Ihr Kommentar nicht sofort erscheint, wir müssen die Kommentare erst freischalten, ansonsten haben wir Probleme mit Spam-Mails.

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung des Blogbeitrags am Donnerstag, den 29.03.2018 um 07:00 Uhr und endet am Mittwoch, den 15.04.2018 um 24:00 Uhr.

Die Gewinner werden am 16.04.2018 ausgelost und per Email benachrichtigt und müssen sich dann bis zum 22.04.18 zurückmelden und eine Lieferadresse schicken!

Welche Inhalte Sie in diesem Buch erwarten, hat Tina Buch für Sie in folgendem Artikel überblicksartig zusammengefasst: (mehr …)

Die Türkei entdeckt den Klang wieder! Peter Hess®-Auslandsakademien Teil I / Türkiye’de ses masajı ile ilgili çalışmalar

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein, Berufliche Anwendungsbereiche, Erfahrungsberichte

18-03-19_PHA_TeilI_Türkei2Wir möchten Ihnen in den nächsten Monaten einen Einblick in die Arbeit der Peter Hess®-Auslandsakademien geben, die weltweit in verschiedenen Länder Aus- und Weiterbildungen in den Peter Hess®-Klangmethoden geben. Der erste Beitrag kommt von unserer Gastautorin Sirma Belin unserer momentan jüngsten Repräsentanz aus der Türkei:

Vor Jahrhunderten, also während des seldschukischen- und  des osmanischen Reiches war der Klang in den “Heilhäusern’’ die wichtigste Heilmethode – die heutigen Krankenhäuser hießen früher Heilhäuser bei uns!

Der Klang  ist jedoch in der heutigen Zeit fast in Vergessenheit geraten. Nur wenige Ärzte und Psychologen integrieren ihn in ihre Arbeit und das auch mehr in Form von Musiktherapie, ob dabei  Klangschalen benutzt werden, ist mir  leider nicht bekannt.

Meine Geschichte fing im Jahr 2013  mit einer Yogareise nach Indien an. Ich wusste genau, dass sich dort für mich eine ‘’neue Tür’’ öffnen würde. Ich hörte damals auf meine innere Stimme, die mir sagte, dass, wenn ich nach Indien reise, für mich etwas Neues starten  wird. Schon seit meiner Kindheit war ich auf der Suche nach alternativen Heilmethoden für meine Mutter, die oft krank war. Ich fing mit Reiki an, doch viele Seminare, Kurse und Workshops, die ich im Laufe der Jahre besuchte, befriedigten mich nicht. Es fehlte mir immer etwas, aber was das war, wusste ich selber nicht.

Im Jahr 2013 wurde dieses Gefühl von Verwirrung und von Leere so stark, mein Hunger nach der Nahrung  so groß, dass ich immer ungeduldiger wurde und unbedingt gesättigt werden wollte. Andererseits hatte ich das Gefühl, als ob in mir etwas wuchs und bald raus musste…

Meine Geschichte mit dem Klang fing in Rishikesh an, (mehr …)