Allgemein

Kraftquelle Klang – beim 4. Fachkongress wohltuende Wirkung der Peter Hess®-Klangmethoden erlebbar

Veröffentlicht am

von Dr. Christina Koller, Vorstand Europäischer Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.

Vom 1.-3. November 2019 ließen sich etwa 300 Teilnehmer beim internationalen Fachkongresses „Kraftquelle Klang“ in der Stadthalle Gersfeld/Rhön von den Klängen begeistern. Sie tauchten bei Vorträgen, Workshops und Konzerten drei Tage lang in die Welt der Klangschalen und Gongs ein. Ein besonderes Kongress-Highlight war der Festabend mit einem anschließenden Konzert der Jubiläen 35 Jahre Peter Hess®-Klangmassage, 20 Jahre Europäischer Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. (FV) und 30 Jahre Peter Hess®-Klangschalen.

Peter Hess, Vorsitzender des Fachverbandes und Begründer der Klangmassage mit Klangschalen, eröffnete den Kongress feierlich am Freitagabend mit einem stimmungsvollen Ein-Klang, der zum Innehalten einlud und eine perfekte Einstimmung auf dieses intensive Wochenende war.

Ulrich Krause und Dr. Christina Koller, die gleichberechtigten stellvertretenden Vorsitzenden, begrüßten anschließend Prof. Dr. Rolf Verres, dessen Vortrag „Resonanz und Dissonanz – Aspekte gesunder Beziehungsgestaltung“ inspirierende Impulse zu einer ganzheitlichen Sicht auf dieses Thema bot. Der Abend endete mit einem „Klangbad“, das von vielen Leitern der weltweit 24 Peter Hess® Akademien sowie Mitgliedern des französischen Berufsverbandes für Klangmassagepraktiker mit Klangschalen und Gongs gestaltet wurden. Mit klingenden Klangschalen und Gongs schritten sie durch den Saal und hüllten die Zuhörer in einen entspannenden Klangraum ein – für viele der weit Angereisten sicher ein perfekter Ausklang dieses ersten Kongresstages. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Lagerungsmaterial für die professionelle Klangmassage

Veröffentlicht am

Damit die Klangmassage ihre wohltuende Wirkung entfalten kann, ist eine Grundvoraussetzung, dass der Kunde bequem und entspannt liegt. Zudem ist unbedingt auf einen sicheren Stand der Klangschalen zu achten, denn ein plötzliches Klirren, wenn sie vom Körper rutschen sollten, schreckt auch aus der tiefsten Entspannung auf und bewirkt damit eher das Gegenteil. Zudem ist darauf zu achten, eine hygienische Unterlage zu nutzen und eine Decke bereit zu halten, falls der Klient während der Entspannung leicht friert. So ist seit Entwicklung der Klangmassage vor über 30 Jahren eine Vielzahl an Lagerungsmaterialien und Hilfsmitteln entstanden. Im Folgenden möchten wir Ihnen hierzu einen kleinen Überblick geben.

Klangmassage vorzugsweise auf einer Liege oder am Boden

Die klassische Klangmassage wird normalerweise im Liegen angeboten.

Klangprofis bevorzugen spezielle Liegen. Bei der Arbeit mit einer Liege ist zu bedenken, dass es immer auch Platz geben muss, wo die Klangschalen griffbereit platziert werden können. Besonders beliebt ist bei den Peter Hess®-Klangmassagepraktikern die TAOline Klangschalen-Liege (425 Euro), die eine verstellbarer Kopfstütze und Armauflage sowie ein Extender-Set und eine Tragetasche beinhaltet.

Eine exklusivere Variante ist die Massageliege der Firma ClapZu für die Peter Hess®-Klangmassage (993,65 Euro). Die Liege gibt es auch in einer Grundausstattung mit zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten. Manche Klangprofis setzen auf besondere Luxus-Liegen wie die Relax Sensation Massageliege „Comfort Klang“ (3.451,00 Euro). Kopfteil, Armauflagen und Gesamthöhe der Liege sind elektrisch verstellbar und garantieren eine bequeme Bedienung. Die extrabreite Liegefläche kann durch zahlreiche Ansteckteile erweitert werden, sodass die Klangschalen optimal platziert werden können.

Eine günstige Variante vor allem zu Beginn kann es sein, entsprechend gleich hohe Holzhocker neben die Liege zu stellen, wie sie in einigen Einrichtungshäusern zu bekommen sind, z.B. für die Durchführung eines Klangdreiecks. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Peter Hess Academy Finland – resonates in the land of thousands of lakes, cold winters and sunny summer nights

Veröffentlicht am

from guest author Anne Matero

Löydät suomen kielen tekstin alla.

My name is Anne Matero and I am the Peter Hess Academy leader in Finland since 2010.

How this wonderful sound relaxation method came to Finland?  I had worked in Greece for 26 years in hectic travel business when I decided that it was time to make a change and move back to Finland in year 2010. Can you guess what I had in my suitcase? It was filled with seeds of sounds and a dream to come true, to open a Peter Hess Academy in Finland.

I was part of the first group of graduated Peter Hess sound massage practitioners when PHA Greece was taking its first baby steps by Anna and Nikos Avramidis 2004-2005. Now when I read my old hand written notes I feel so proud of this fantastic sound method and its great development throughout the years.

Since my first contact with singing bowls in Greece and then studies in Germany I have understood how true it is that we all have our unique sounds of ¨nature¨.  Finland as a country is located north and we speak our unique Finnish language.  My home is in Lapland (which is approx. 1/3 of the area of Finland) and where we have approx. 200 000 inhabitants and same amount of reindeers, huge areas of wild nature, forests and lot of nature waters like lakes, rivers and of course the sea. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Die neue Ausgabe der Fachzeitschrift KLANG-MASSAGE-THERAPIE ist da!

Veröffentlicht am

20 Jahre Europäischer Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V., 35 Jahre Peter Hess®-Klangmassage & 30 Jahre Peter Hess®-Qualitätsklangschalen

Wir vom Vorstand des Europäischen Fachverbands Klang-Massage-Therapie e.V. freuen uns sehr, heute die neue Ausgabe unserer Fachzeitschrift Klang-Massage-Therapie 14/2019 vorstellen zu dürfen. Diese Jubiläumsausgabe – anlässlich unseres 20-jährigen Vereinsbestehens, 35 Jahren Peter Hess®-Klangmassage und 30 Jahren Peter Hess®-Qualitätsklangschalen – spiegelt die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten von Klangschalen und bietet informative, berührende und inspirierende Einblicke rund um die Themen Klang, Klangmassage und Klangmethoden!

Die 16 Artikel dieser Ausgabe verdeutlichen die zwei Leitgedanken unseres Vereins: Gemeinsam sind wir stark! & Aus der Praxis für die Praxis. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem die Gesundheit und Lebensfreude stärkenden Potenzial der Klangschalen und unserer Klangmethoden. Sei es in der Grundschule, in der täglichen Stressprävention jedes Einzelnen, im betrieblichen Gesundheitsmanagement, bei Schwerhörigkeit oder Tinnitus oder in der Arbeit mit Senioren – es gibt zahlreiche und effektive Möglichkeiten, die Klänge zu einer Kraftquelle werden zu lassen und damit das Leben zu bereichern!

Besonders freuen wir uns, dass Prof. Dr. Rolf Verres, Prof. Dr. Thilo Hinterberger, Dr. Claudia Glöckner und Birgit Amann diese Zeitschrift mit ihren Beiträgen bereichert haben. Sie greifen dabei die Themen auf, über die sie bei unserem 4. Fachkongress vom 1.-3.11.2019 in der Stadthalle Gersfeld/Rhön referieren werden – so können auch all jene daran partizipieren, die nicht an unserem Jubiläums-Kongress teilnehmen können.

Und hier können Sie sich schon mal eine Übersicht der Inhalten ansehen. Unsere Verbandsmitglieder erhalten selbstverständlich wie gewohnt ein kostenloses Exemplar per Post (voraussichtlich im November 2019), alle anderen können die Zeitschrift hier bestellen.

Wir wünschen euch viel Freude und Inspiration beim Lesen.

Euer,
Peter Hess, Dr. Christina Koller und Ulrich Krause (Vorstand des Europäischen Fachverbands Klang-Massage-Therapie e.V.)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Die Peter Hess®- Klangmassage in England /The Peter Hess® Sound Massage UK

Veröffentlicht am

You can find the english version below….

von Gastautorin Maja Dethloff, Seaford, East Sussex, England

Im Frühjahr 2017 ergab sich für mich die Möglichkeit, für 5 Wochen nach England, Eastbourne, zu gehen. Ich wollte mein Englisch verbessern und auch ausprobieren, was mit den Klangschalen und der Klangmassage in England möglich ist.

Bei einem Strandspaziergang in Eastbourne beobachtete ich, dass auf der großen Terrasse eines Cafés sehr viele Rollstuhlfahrer mit ihren Begleitern waren. Bei einer Frau dachte ich, dass sie Multiple Sklerose haben könnte. Ich hatte bereits in Berlin mit einer MS-Patientin sehr gute Erfahrungen mit dem Klang machen können. Letztendlich sprach ich mit der Frau im Rollstuhl und ihrer Betreuerin. Die Betreuerin war sehr interessiert und schlug vor, dass ich sie im „Chaseley Trust“, einem Haus für mehrfach Schwerstbehinderte, besuchen sollte.

So kam ich zum „Chaseley Trust“. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Klangmaterial Ausstattung für die professionelle Klangmassage mit Checkliste zum kostenlosen Download

Veröffentlicht am

Welche Ausstattung ist für die professionelle Klangmassage sinnvoll? Bei der Peter Hess®-Klangmassage wird ausschließlich mit den Peter Hess® Therapieklangschalen gearbeitet, die parallel zur Methode entwickelt wurden und optimal auf deren Bedürfnisse abgestimmt sind. Im Rahmen der Klangmassage-Ausbildung des Peter Hess Instituts lernen Sie, dass unterschiedliche Körperpartien mit verschiedenen Frequenzspektren besonders gut in Resonanz gehen. So entstanden seit Entwicklung der Klangmassage vor mehr als 30 Jahren drei Hauptklangschalentypen für die Klangmassage: Die Beckenschale, die Herzschale und die Universalschale. Dieses Profi-Set wird für die klassische Basis-Klangmassage verwendet. Im Rahmen der sogenannten Individuellen Klangmassage, bei der individuell auf die Bedürfnisse des Kunden eingegangen wird, kommen noch einige weitere Klanginstrumente zum Einsatz. Darüber werden wir in einem späteren Beitrag berichten

Profi-Set für die professionelle Klangmassage

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Klang am Kraftort

Veröffentlicht am

von Gastautorin Brigitte Stöger

Als Peter Hess®- Klangmassagepraktikerin bin ich auch eine begeisterte Gongspielerin und die Idee, meinen großen 90er TamTam-Gong im Wald erklingen zu lassen, ließ mich nicht mehr los. Als Yogalehrerin war es sofort klar, Yoga und Klang sollten in diesem Projekt verbunden werden. Bei meiner Yogakollegin Elisabeth Gell aus dem idyllisch gelegenen Neureichenau bei Passau stieß meine Idee sogleich auf große Resonanz und mehrere geeignete Orte waren schnell gefunden.

Am Samstagvormittag, 06. Juli 2019, machte sich dann eine Gruppe Yoginis auf zu einer Stillewanderung in den Wald. Elisabeth lud mit dem sanften Klang einer Schale auf dem Weg zu Yoga- und Atemübungen ein, die die Teilnehmerinnen auf das Klangerlebnis in einer Waldlichtung vorbereiteten. Unsere Männer Alois und Sepp hatten mit Erlaubnis des Hüttenbesitzers bereits den TamTam-Gong, zwei Fen-Gongs, zahlreiche Klangschalen sowie Decken und Getränke auf der Lichtung aufgebaut. Jede Teilnehmerin durfte sich eine Klangschale aussuchen und alle erhielten eine kurze Einweisung. Die ganze Gruppe gestaltete dann gemeinsam ein sehr berührendes Klangkonzert in dieser herrlichen Umgebung. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Peter Hess® Sound Massage in Sweden/ Peter Hess® klangmassage Sverige

Veröffentlicht am

from guest author Iris Krüger, Peter Hess Academy Sweden

Obs!Texten på svenska finns neråt:

In september 2018 we had the first group for certification to Peter Hess® sound practitioner in Lund/Skåne, very close to where I live with my family since 2006. Exactly this year we got in touch with sound massage in South Tirol for real.

It was for sure love & passion at the first look, it felt like coming home to myself, finding basic trust and inner peace, abundance and relaxation for body , mind and soul. After several years living with sound & yoga in 2013 I attended an intensive training with Conny Henning in Gersfeld / Rhön Germany. Directly after my trainings, my vision has been clear since that. I wanted to bring this treasure to people in Sweden, help them to find “healing” tools for coming closer into homeostasis or balance. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Klingende Schwangerschaft durch Klangmassage

Veröffentlicht am

von Gastautorin Ramona Bannert

Der klare Ton der Zenschale zeigt das Ende der Klangtherapie an. Meine Klientin, eine werdende Mama in der 32. Schwangerschaftswoche, bedankt sich bei mir für die Klangmassage. Ein zartes Rosa färbt ihre Wangen, ein seliges Lächeln liegt auf den Lippen. Sie seufzt wohlig und streichelt zärtlich über ihren Bauch. Mit einem „Eigentlich mag ich gar nicht aufstehen“ fängt sie an, sich zu räkeln. Verschwunden sind die angespannten Gesichtszüge, die Augenränder, der ängstliche sorgenvolle Blick, mit denen ich sie während der ersten Schwangerschaft kennenlernte.

Kombiniert mit den Vorsorgeterminen bei der Frauenärztin kommt sie zu mir zur Klangmassage. So hat sie keine zusätzlichen Wege und muss sich auch nicht extra um eine Betreuung für das erstgeborene Kind kümmern.

Gut auf die linke Seite gelagert (Entlastung der Vena cava), mit gestütztem Bauch, einem Kissen zwischen Beinen und Füßen kann sie die Klangmassagen genießen. Während der Anwendung verlagert sich der Focus der Aufmerksamkeit auf die Mitte, den Bauch. Ein Gefühl der Geborgenheit kann entstehen. Die werdende Mama spürt hin zum Baby, verbindet sich gedanklich mit dem wachsenden Leben in der Gebärmutter, dem „Nestchen“. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Kraftquelle Klang – Klangtransformation – Webinar mit Peter Hess

Veröffentlicht am
Mit Klangübungen Veränderungsprozesse begleiten – leicht und voller Freude!

Es gibt viele Klangübungen und Klangrituale, die – regelmäßig angewendet – zu  wertvollen Begleitern Ihres Alltages werden können und Ihnen schon nach wenigen Minuten Energie und Vitalität schenken. In seinem Webinar am 11.9.19 gibt Peter Hess eine Einführung in eine solche Praxis.

Eine tägliche, kleine „Klang-Pause“ von 2-5 Minuten genügt, um nachhaltig die eigene körperliche und seelische Gesundheit zu stärken, wie Untersuchungen des Regensburger Professorenehepaars Hella und Luis Erler zeigen konnten.

Doch die obertonreichen, harmonischen Klänge einer Klangschale und ihre zarten Vibrationen können nicht nur Entspannung und Lebensfreude stärken, sondern auch gezielt genutzt werden, um Veränderungsprozesse zu begleiten. Wir alle haben kleinere und größere Wünsche für unser Leben. Oft beginnen wir voller Enthusiasmus, ein Ziel zu verfolgen – auf dem Weg dahin gibt es jedoch immer wieder Hürden oder Stolpersteine, die uns nicht selten schon bald kapitulieren lassen. Solche Stolpersteine sind z.B. negative Glaubenssätze, die wir im Laufe unseres Lebens verinnerlicht haben. Meist sind wir uns ihrer gar nicht bewusst und doch beeinflussen sie unser Leben. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de