Allgemein

Forschungsretreat: Klang, Rhythmus und Bewusstsein mit Prof. Dr. Thilo Hinterberger

Veröffentlicht am

Wir vom Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. freuen uns sehr, anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums Prof. Dr. Thilo Hinterberger bei unserem 4. Fachkongress vom 01.-03. November 2019 begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Thilo Hinterberger ist Physiker, Neuro- und Bewusstseinswissenschaftler und Professor für Angewandte Bewusstseinswissenschaften in der Psychosomatischen Medizin am Universitätsklinikum Regensburg. Seine interdisziplinären Forschungsprojekte verbinden die Bereiche Medizin, Neuropsychologie, Therapie, Kunst und Naturwissenschaften.

Sein Vortrag und sein vertiefender Workshop wird sich dem Thema „Klang – Rhythmus – Bewusstsein. Neue Erkenntnisse und Anwendungsmöglichkeiten“ widmen und spannende Impulse für die Interessierte und Klang-Profis geben.

Ausführliche Informationen zum 4. Fachkongress finden Sie hier…

Wer für mehrere Tage in dieses spannende Thema einsteigen möchte, hat die Möglichkeit an einem mehrtägigen Forschungsretreat: Klang, Rhythmus und Bewusstsein“ vom 25.-29. September 2019 im Seminarhaus „goldener wind“ in der Schweiz teilzunehmen. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Partner-Übung mit Klangschalen: Klangentspannung für den Rücken

Veröffentlicht am

Die nachfolgende Rückenentspannung ist ein Auszug aus der Klangmassage, für die Sie etwa 20 Minuten einplanen sollten und die Sie mit einer Universalschale durchführen können. Ideal ist es, wenn Sie zwei verschiedene Filzschlägel zur Verfügung haben: einen großen weichen Schlägel und einen kleinen härteren. So können Sie der Klangschale die Frequenzspektren entlocken, die die verschiedenen Körperpartien besonders gut ansprechen.

Wichtig für die Durchführung ist es, dass sowohl Klang-Empfangender als auch Klang-Gebender eine wirklich angenehme Position einnehmen. Lassen Sie die Klänge jeweils vollkommen ausklingen, bevor Sie die Klangschale erneut antönen. Am Anfang sollten Sie 2 bis 4 Minuten pro Position einplanen. Sie können zwischendurch auch nachfragen, ob die Anschlagstärke okay ist oder ob die Liegeposition nochmal verändert werden soll. Eine gesamte Klangmassage dauert inkl. dem obligatorischen Vorgespräch und der Nachruhe etwa eine Stunde, wobei eine Becken-, Herz- und Universalschale sowie eine Zen-Klangschale für den Abschluss verwendet werden.

Übung Klangentspannung für den Rücken – Anleitung zum Download

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Klangmassage auf der Intensivstation

Veröffentlicht am

von Gastautor Harald Titzer, erschienen in der Fachzeitschrift „Entwicklung und Forschung 09/2014“ des Europäischen Fachverbands Klang-Massage-Therapie e.V.

Als ganzheitliche Entspannungsmethode kann die Klangmassage auch auf einer Intensivstation ein wertvoller Gegenpol zum oft belastenden Klinikalltag sein, wie folgender Bericht zeigt.

Als Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Intensivstation 13i2 des AKH Wien biete ich unseren Patienten seit November 2008 die Peter Hess-Klangmassage zur Entspannung und Stressreduzierung an.

Die Intensivstation 13i2 des AKH Wien ist eine allgemeine Einrichtung der Universitätsklinik für Innere Medizin I, die die klinischen Schwerpunkte „Onkologie“, „Hämatologie und Hämostaseologie“ sowie „Infektionen und Chemotherapie“ abdeckt. Das Angebot der Intensivstation umfasst dabei vor allem zwei Hauptaufgaben; 1. die künstliche „Organersatz-Therapie“ („life-support“) bei akut auftretenden lebensbedrohlichen Organversagen und 2. das Monitoring von Patienten mit grenzwertiger Organfunktion. D.h. die Patienten werden während einer kritischen bis lebensbedrohlichen Krankheitsphase aufgenommen. Oftmals folgt nach der Stabilisierung des kritischen Zustandes ein längerer Aufenthalt, wobei die Patienten in ihrem Wohlbefinden stark beeinträchtigt sind. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

4. Fachkongress Peter Hess – Klangmassage 01.-03.11.2019: Kraftquelle Klang – Entspannung, Gesundheit und Lebensfreude stärken

Veröffentlicht am

Wir möchten Sie herzlich zum diesjährigen Fachkongress rund um die Peter Hess-Klangmethoden unseres Kooperationspartners des Europäischen Fachverbandes Klang-Massage-Therapie e.V. einladen! Das Motto des diesjährigen Fachkongresses rund um die Peter Hess – Klangmassage und die Peter Hess-Klangmethoden lautet Kraftquelle Klang – Entspannung, Gesundheit und Lebensfreude mit den Peter Hess®-Klangmethoden stärken

Wir freuen uns, Ihnen dieses Jahr zu unserem 20ig-jährigen Vereinsjubiläum ein hochkarätiges Programm aus Vorträgen, Workshops und Konzerten bieten zu können. Referenten wie Prof. Dr. Thilo Hinterberger, Prof. Dr. Rolf Verres, PD Dr. Uwe Ross, Dr. Claudia Glöckner und viele weitere sind geladen. Das Kongresswochenende bietet wieder eine einzigartige Plattform für Weiterbildung, Klanggenuss und Erfahrungsaustausch.

Spannende Einblicke in die Peter Hess®-Klangarbeit und konkrete Praxistipps machen diese Veranstaltung zu einem echten Highlight für Klang-Interessierte wie auch für Klang-Profis!

Seien Sie mit dabei, tauchen Sie ein in die Welt der Klänge und genießen Sie deren wohltuende Wirkung!

Das Programm

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Wie finde ich die richtige Klangschale für mich?

Veröffentlicht am
Hilfreiche Tipps für den Kauf einer Klangschale

von Peter Hess

Viele Menschen sind augenblicklich vom sphärisch anmutenden Klang einer Klangschale fasziniert und möchten dieses faszinierende Instrument mit seinen vielfältigen Möglichkeiten für sich oder andere nutzen. Ich möchte Ihnen hier einige Tipps geben, die Sie bei der Auswahl einer Klangschale beachten sollten.

Heute gibt es unzählige Klangschalen verschiedener Größen, Klangfarben und Qualität auf dem Markt. Bei der Auswahl Ihrer ganz persönlichen Klangschale spielen natürlich vor allem Ihre Vorlieben eine wichtige Rolle. In jedem Fall sollten Sie den Klang der Schale als besonders angenehm und einladend empfinden – nur dann werden Sie sie gerne und regelmäßig nutzen. Wichtig ist zu wissen, dass es individuell sehr unterschiedliche Vorlieben gibt, daher möchte ich Sie dazu ermutigen, beim Kauf wirklich auf Ihre persönliche Vorliebe zu achten und nicht auf die des Verkäufers.

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Klangmassage in der Schmerztherapie sowie der Vor- und Nachbereitung von Operationen

Veröffentlicht am

„Der Klang hat mich beruhigt“ – Die Peter Hess®-Klangmassage unterstützt vielfältige Angebote in der Klinik am Park in Lünen

In der westfälischen Klinik am Park in Lünen wird die wohltuende Wirkung der Peter Hess®-Klangmassage als komplementäres Angebot in der Schmerztherapie, zur OP-Vorbereitung im Rahmen des Projekts „Angstfreie OP“ oder in der Behandlung nach chirurgischen Eingriffen genutzt. In dem Film kommen Patienten und Fachkräfte zu Wort und die Mitarbeiter berichten, wie auch sie von den Klängen profitieren.

Der Beitrag ist ein Ausschnitt aus der DVD „Peter Hess®-Klangmassage als komplementäre Methode in der therapeutischen Praxis“ (Verlag Peter Hess, 2016), auf der weitere Einsatzmöglichkeiten wie Logopädie, Gerontopsychiatrie oder Rehabilitation vorgestellt werden. Die Beschreibungen der Fachkräfte und Patienten zeigen: Klänge können effektiv medizinische Angebote vorbereiten und unterstützen. So freuen wir vom Peter Hess® Institut uns besonders, dass die Niedersächsische Ärztekammer unsere Klangmassage-Ausbildung (mit Dr. Maren Pohl-Hauptmann) mit der Vergabe von Fortbildungspunkten für Ärzte als professionelles Angebot anerkennt.

(mehr …)
info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Wellness-Hotels bereichern ihr Angebot durch Klänge

Veröffentlicht am

Den harmonischen Klängen lauschen, ihre zarten Schwingungen spüren, einfach mal vom Alltag abschalten, ganz bei sich sein, eintauchen in einen Raum der Ruhe und des Wohlbefindens. Das ist es, was die Gäste von Wellness-Hotels oder Kosmetikstudios an Klangangeboten so sehr schätzen. Dies berichtet auch Ina Kornfeld, die im Hotel „Yasuragi“ in Schweden das Behandler-Team in der Peter Hess®-Klangmassage ausgebildet hat. Klangmassagen, Klangreisen oder Klangmeditationen werden seither von den Gästen begeistert aufgenommen. Dies berichtet auch Regina Fichtler, die im Tiroler Wellness-Hotel „liebes Rot-Flüh“ die Gäste mit den Klängen der Klangschalen und auch Gongs verwöhnt.

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Peter Hess®-Klangmethoden in der Logopädie mit Video

Veröffentlicht am

Die Peter Hess®-Klangmassage und -Klangmethoden verstehen sich in erster Linie als Entspannungsangebot, das komplementär zu herkömmlichen Therapien genutzt werden kann.

So nutzt die Logopädin Angelika Remes in ihrer Berliner Praxis die Klangmassage begleitend zu ihrem Angebot der Stimm-, Stotter- oder Schlucktherapie, denn für viele Störungsbilder werden Entspannungstechniken benötigt und die gezielte Arbeit mit den Klangschalen hat sich in ihrer Arbeit bewährt.

Häufig bietet sie den Patienten die sanften Klänge vor dem eigentlichen Therapieangebot an, um sie in eine angenehme Entspannung zu führen, wodurch die anschließende Intervention oft besser greift. In ganz speziellen Fällen nutzt sie die Klänge auch sehr gezielt, um Verspannungen zu lockern, z.B. positioniert sie die Kopfschale manchmal auf der Stirn oder dem Kinn.

„Auf der Stirn werden durch die Stirnhöhle die Schwingungen gut übertragen und auf dem Kinn kann man durch die Knochenleitung erreichen, dass die Vibration zum Kiefergelenk geleitet wird.“, erklärt die erfahrene Klangmassagepraktikerin.

Wenn Sie gerne mehr über die Ausübung der Klangmassage erfahren möchten, lesen Sie hier weiter…

Über die Anwendungsbereiche der hellen Töne der Kopfschalen können Sie sich hier vertiefend informieren…

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Blogreihe Urvertrauen: Beziehung und Urvertrauen – Teil 1: Der Sand vom Manasarowar

Veröffentlicht am

Autorin Emily Hess

Ende 1980 überreichte  mir eine abenteuerliche, weit gereiste Frau mit dem seltsamen Namen „Zwiebelmuster“ ein kleines Gläschen mit Sand.

„Diesen Sand werden Sie eines Tages wieder zurückbringen an seinen Ursprung“, sagte sie.

Sie nannte mir den Namen des Sees und des Berges, aus deren Umgebung der Sand stammte. Beides waren mir völlig unbekannte Namen. Das weit entfernte Land hieß „Tibet“. Der Name des Sees war noch exotischer: „Manasarowar.“

Mein Leben ging weiter: bunt, lebendig, schmerzhaft und wie immer klangvoll.

Einige Jahre nach der Begegnung mit Frau „Zwiebelmuster“ lernte ich auf einem Bauernhof einen besonderen Mann kennen, der umgeben war von seltsamen goldenen Schalen, die eigenartige Klänge von sich gaben. Ich besuchte ein Seminar zum Thema „Klangmassage“. Peter Hess hatte diese Methode aus Erfahrungen, die er in einem für mich unvorstellbar fernen und fremden Land gemacht hatte, entwickelt. Die Atmosphäre in der Gruppe von ca. 30 Menschen war faszinierend, leicht und locker. Die körpertherapeutische Methode erreichte mich unverzüglich. Eine transformierende Erfahrung. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de