AllgemeinErfahrungsberichte

Mantra Medicine Challenge mit Deva Premal, Dr. Ingfried Hobert und Dir!

Heute möchten wir auf eine „Selbstheilungs-Studie“ hinweisen, bei der erfahren werden kann, wie heilende Mantren in Kombination mit einer alten ayurvedischen Kräuterrezeptur einen nachhaltigen Einfluss auf deine Lebensqualität, körperliche Gesundheit und Jugendlichkeit haben können.

Bereits jetzt sind 1.500 Menschen mit dabei und möchten 60 Tage lang die Wirkung einer täglichen Praxis des Mantra-Singens erfahren. Drei Mantren, gesungen von der bekannten Mantra-Interpretin Deva Premal, stehen den Teilnehmern der Mantra Medicine Challenge zur Auswahl. Dabei kommt die heilsame Wirkung alter Sanskrit-Texte zur Wirkung. Idealerweise werden die Mantren mit der täglichen Einnahme einer alten ayurvedischen Kräuterrezeptur kombiniert – von Dr. Ingried Hobert unter dem Begriff „Ethno Health“ entwickelt und angeboten. Diese Kombination verspricht einen nachhaltigen Einfluss auf die Lebensqualität sowie auf die körperliche Gesundheit und Jugendlichkeit. So profitieren die Teilnehmer dieser Challenge von der effizienten Verschmelzung alten Heilwissens mit moderner Naturmedizin.

Das 60 Tage Programm ist in Form einer medizinisch inspirierten Studie aufgebaut. Ziel ist es zu belegen, dass die heilsamen Klänge und Kräuter einen nachhaltigen Einfluss auf die Lebensqualität, die körperliche Gesundheit und den Alterungsprozess haben. Die Evaluation erfolgt mittels 2 Fragebögen, die die Teilnehmer 30 und 60 Tage nach Studienbeginn per E-Mail erhalten und in denen selbst beobachtete Veränderungen und Erfahrungen dokumentiert werden sollen. Zusätzlich wird empfohlen, beim eigenen Arzt oder Therapeuten des Vertrauens, vor und nach der Studie verschiedene Werte und Parameter kontrollieren zu lassen. Dies können sein: Bioresonanz- oder Biofeedbackmessungen, Stress EKG, HRV-Messungen oder auch ein Blutbild mit Schwerpunkten auf CRP-Wert, Cortisol & Stresshormone. Das Programm läuft über einen längeren Zeitraum, da 5.000 Teilnehmer anvisiert werden. Der Einstieg ist jederzeit und kostenlos möglich. Es fallen lediglich Kosten für die hochkonzentrierten Heil-Kräuter von „Ethno Health“ an.

Ausführliche Informationen und eine Anmeldung zu dieser spannenden Studie finden Interessenten hier. https://ethnomed.de/mantra-medicine-challenge/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.