Allgemein

The Sound of the Unconscious – Singing Bowls and Hypnotherapy sessions

Veröffentlicht am

this blog post from guest author Paulo Franco from Portugal gives an insight into the combination of Singing Bowls and Hypnotherapy sessions. Let’s start with a short meditation:

Imagine yourself, your eyes closed, your body allowing itself to relax… Then, the primordial sound of the Universe echoes and resonates throughout your whole body, involving your being in a journey into the very core of Being, letting yourself flow…

And, simultaneously, a voice is also heard, asking you to focus on that very special and unique sound, and leading you into a very deep relaxation, promoting peace and comfort, and hinting at attaining a profound sense of belonging to and moving with that wave of letting your self go, deeper and deeper… While descending numbers from ten to one are counted, you are invited into an ever deeper state of letting go, accompanied by that bass, relaxing sound…

As the mystical sound continues, in its slow rhythm echoing throughout the entire room, your are lead by that voice, relaxing both the body and the conscious mind, and you begin to enter into contact with the deepest part of your being, the unconscious mind… (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Video Klang Entspannung mit Weihnachtsgrüßen

Veröffentlicht am

Heute wünschen allen Leser*innen eine besinnliche, klangreiche Weihnachts- und Neujahrszeit und möchten ihnen zu einem Video mit einer Klang Entspannung mit Anna Avramidou einladen. So kann noch einmal ein Moment inne gehalten werden, bevor vielleicht der ganze Trubel los geht. Eine genaue Anleitung ist unter dem Video zu finden. In diesem Sinne verabschieden wir uns in die Winterpause und melden uns wieder am 10.1.2020 mit dem nächsten Beitrag.

Klangentspannung mit Anna Avramidou

Nach wunderbaren und intensiven Tagen mit meinen Seminarteilnehmern im Seminar „Gong – Stimme – Seelenklang“ im Peter Hess Zentrum in Schweringen, ist mir wieder einmal bewusst geworden, welche Kraft und Inspiration in unserer Stimme liegt. Sie ist nicht einfach „nur“ ein Ausdrucksmittel unserer Kommunikation. Jedes Gefühl, jede Absicht, die ich in mir trage, macht sich über sie hör- und spürbar. Menschen denen ich nahestehe, kann ich über meine Körperhaltung, meinen Gesichtsausdruck, über mein Aussehen vermitteln: Es geht mir gut. Meine Stimme aber bringt immer die Wahrheit zum Ausdruck. Sie zeigt durch ihren Klang, ob ich in meiner Mitte bin, den Boden verloren habe oder nur eine Rolle spiele, nicht echt bin. Auch zeigt sie durch ihren Klang, wie wir uns im Leben ausdrücken, wie viel von unseren Lebens(t)räumen wir schon gelebt haben und wie viel wir in uns selbst unterdrücken. Dabei ist sie aber auch unsere ureigene Klangschale, die in uns schwingt und unser Sein, mehr alles andere, wieder in Einklang bringen kann. Durch die Kombination von Klangschalen und Gongs mit der Stimme können wir diese Wirkung noch potenzieren.

Eine weitere Klang Entspannung als Video mit Anna Avramdiou können Sie sich hier ansehen…

Detaillierte Anleitung:

Nimm dir einen Moment Zeit, nur für dich.

Setze dich bequem hin und atme einige male ein und aus.

Vielleicht hast du eine deiner Klangschalen (optimal ist eine Peter Hess® products Becken-Therapieklangschale) bereit, die du auf deinen Oberschenkel in die Nähe deines Unterbauches/Sakralchakras platzieren kannst.

Natürlich eignet sich auch der Tam Tam Gong hierfür besonders gut. 
Wenn du die Möglichkeit hast, dann setze dich einfach in einer Entfernung, 
die für dich angenehm ist, vor den Gong.

Nun lade ich dich ein, deine Klangschale (oder den Gong) anzuklingen

und eine Farbe einzuatmen, die dem Bereich deines Sakralchakras, besonders gut tut.

Wenn sich dein Sakralchakra ganz mit dieser wunderbaren Farbe angefüllt hat, kannst du einen sanften liebevollen Ton, zunächst mit geschlossenen, später auch mit geöffntetem Mund, summend zu deinem Unterbauch schicken. Ganz so, voller Liebe, wie eine Mutter, die ihrem Kind ein Schlaflied singt.

Lass den Ton aus deinem Inneren einfach entstehen und fließen.

Geh in Resonanz mit der Schale (oder dem Gong), spüre nach, was sie dir zu sagen und zu geben hat.

Mit der Schwingung deiner Stimme kannst du nun deinen Unterbauch, dein Sacralchakra, ganz sanft massieren und in seine ureigene Schwingung zurückkommen lassen.

Deine Verwurzelung und dein Urvertrauen spüren.

Nimm  noch einmal die Farbe wahr, die dein Sakralchakra erfüllt, und spüre deinen Körper in der Resonanz mit den Klängen.

Vielleicht kannst du nun dieser friedliche Stille und der Schwingung in deinem Körper noch einen Moment nachspüren.

Sie wird oft genauso intensiv und wundervoll empfunden wie die Klänge selbst.

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Einstiegs Seminare mit Klangschalen

Veröffentlicht am

Heute möchten wir Ihnen verschiedene Seminare mit Klangschalen vorstellen, die ohne Vorkenntnisse besucht werden können. Es muss nicht immer Klangmassage I sein, um die Arbeit mit den Klangschalen kennenzulernen, denn vielleicht möchten Sie einfach sich selbst etwas Gutes tun oder erzählen gerne Geschichten oder tragen Gedichte vor und möchten wissen, wie Sie das mit den Klangschalen verbinden können. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, die wunderbaren Klänge der Klangschalen ins Leben zu holen, und vielleicht fühlen Sie sich von einem Seminar besonders angesprochen. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an Möglichkeiten, viele weitere Möglichkeiten finden Sie hier…

Mein Leben aktiv gestalten-5 Minuten Klang täglich, die mein Leben verändern

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Nikolaus Gewinnspiel mit Klangschalen 6.-15.12.2019 – eine Teilnahme ist nicht mehr möglich!

Veröffentlicht am
Herzlich Willkommen beim Gewinnspiel mit Klangschalen und Klangmaterial auf unserem Blog!

Als klangvolles Dankeschön an alle unsere diesjährigen Blog Besucher*innen veranstalten wir wieder unser Klang Nikolaus Gewinnspiel mit Klangschalen und vielfältigem Klangmaterial vom 6.-15.12.2019! Damit möchten wir Ihnen allen ganz herzlich für das entgegengebrachte Interesse, die tollen Rückmeldungen und die wiederkehrenden Besuche auf unserem Blog danken. Auch in diesem Jahr sind viele neue Leser*innen dazu gekommen und ebenso viele bisherige Leser*innen geblieben, was beides eine wunderbare Motivation für uns ist!

Unser Blog liefert erstklassige Informationen rund um die Welt des Klangs mit Fachartikeln, Erfahrungsberichten von Anwender*innen, Berichten aus den verschiedenen Berufsfeldern, Klangübungen zur Selbstanwendung, teilweise sogar als Podcast oder mit Video, sowie Berichten aus dem In- und Ausland weltweit.

So erfahren Sie zum Beispiel, wieso die Klangmassage so wirksam ist, wie die hochwertigen Peter Hess® Therapie Klangschalen hergestellt werden, wo überall auf der Welt die Klangmassage Ausbildung angeboten wird und vieles mehr.

Sie können entweder per Schlagwort nach für Sie interessanten Artikeln suchen oder schauen sich gezielt eine der Kategorien in der rechten Seitenleiste an. Und damit Sie zukünftig bei neuen Artikeln kurz per Email informiert werden, abonnieren Sie am besten unseren Blog. Dazu gehen Sie einfach rechts oben in die Seitenleiste und tragen Ihren Namen und Ihre Emailadresse unter NEWSLETTERANMELDUNG ein.

Dieses Jahr gibt es bei unserem Gewinnspiel verschiedene Klangschalen unter den Preisen, vielfältig einsetzbar sei es im Yoga, in der Familie, in der eigenen Praxis oder einfach für sich alleine. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Video Inspiration mit Klangschalen – Ein Zauberwort für dich

Veröffentlicht am

Ich, Anna Avramidou, möchte dir gerne in meinem Video eine Inspiration mit Klangschalen geben und freue mich über dein Interesse.

Wie oft sprichst du täglich darüber was du nicht mehr möchtest, wie die Welt nicht mehr für dich aussehen soll, welchen Belastungen du nicht mehr standhalten möchtest – oder kannst? Wie oft benutzen wir die Worte „nicht“ und „keine“ in unseren Gedanken und wissen doch nicht, wie wir sie in die Wirklichkeit bringen können? Ich möchte dir heute ein Zauberwort „schenken“, das mich schon oft im Leben zu einem lichtvolleren Weg gebracht hat.

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Veranstaltungstipp Konzert mit Klangschalen – Seelenklänge

Veröffentlicht am

Wir möchten euch auf zwei Veranstaltungen der Band Sound4Soul hinweisen, die mit verschiedenen Klanginstrumenten und Lichteffekten Konzerte im November und Dezember in Bayern geben. Vor einem umfangreichen Klang- und Percussion-Equipment bietet Sound4Soul ein außergewöhnlich beeindruckendes und emotional berührendes Erlebnis. Die Grundelemente Erde, Feuer, Wasser und Luft werden durch verschiedenste rhythmische und klangreiche Gestaltungsformen ausgedrückt und untermalt mit bekannten Songs aus selbst erarbeiteten Kompositionen und zauberhaften Lichteffekten.

Die Band besteht aus:

Monika Ebner – Klang, Percussion
Tanja Gubo – Gesang, Klang, Percussion
Günther Ebner – Klang, Percussion
Manfred Winkler Sound4Soul – Lichtzauber

Am 24. November 2019 um 18.00 Uhr in Straubing auf der Kammerbühne des Paultheaters, Näheres erfähren Sie hier: 19-11-01_Flyer Straubing_Nov.

Am 13. & 14. Dezember 2019 in der Spitalkirche in Pfarrkirchen, Näheres erfahren Sie hier: 19-11-01_Flyer_Pfarrk_Dezember

Hier ein paar Bilder als Impressionen zum Konzert in Straubing, welches im nächsten Jahr wieder stattfinden wird:

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Achtsamkeits-Meditation mit Klangschale zum Download

Veröffentlicht am
Kurze Klang-Achtsamkeits-Meditation im Sitzen

Erforschen Sie Ihren Köper bei dieser kleinen Meditation „mit warmen, freundlichen Augen“ von innen. Das kann neu für Sie sein, denn oft sehen wir unseren Körper eher kritisch von außen an. Sie können diese Übung mit einer Universalschale durchführen, ideal ist es, wenn Sie auch noch eine Zen-Klangschale mit einem hohen, klaren Ton für den Abschluss zur Verfügung haben. Planen Sie etwa 3 bis 5 Minuten für diese Übung ein. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Kraftquelle Klang – Klangtransformation – Webinar mit Peter Hess

Veröffentlicht am
Mit Klangübungen Veränderungsprozesse begleiten – leicht und voller Freude!

Es gibt viele Klangübungen und Klangrituale, die – regelmäßig angewendet – zu  wertvollen Begleitern Ihres Alltages werden können und Ihnen schon nach wenigen Minuten Energie und Vitalität schenken. In seinem Webinar am 11.9.19 gibt Peter Hess eine Einführung in eine solche Praxis.

Eine tägliche, kleine „Klang-Pause“ von 2-5 Minuten genügt, um nachhaltig die eigene körperliche und seelische Gesundheit zu stärken, wie Untersuchungen des Regensburger Professorenehepaars Hella und Luis Erler zeigen konnten.

Doch die obertonreichen, harmonischen Klänge einer Klangschale und ihre zarten Vibrationen können nicht nur Entspannung und Lebensfreude stärken, sondern auch gezielt genutzt werden, um Veränderungsprozesse zu begleiten. Wir alle haben kleinere und größere Wünsche für unser Leben. Oft beginnen wir voller Enthusiasmus, ein Ziel zu verfolgen – auf dem Weg dahin gibt es jedoch immer wieder Hürden oder Stolpersteine, die uns nicht selten schon bald kapitulieren lassen. Solche Stolpersteine sind z.B. negative Glaubenssätze, die wir im Laufe unseres Lebens verinnerlicht haben. Meist sind wir uns ihrer gar nicht bewusst und doch beeinflussen sie unser Leben. (mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Übung mit Klangschale nach Schlaganfall

Veröffentlicht am

von Gastautorin Angelika Rieckmann

Klang über die Hände erfahren

Idealerweise wird für diese Übung die sogenannte Universalschale verwendet, die sich durch einen besonders vielfältigen
und eher bewegten Klang auszeichnet.

Lagerung

Die Klangstimulation der Hände kann sowohl im Sitzen oder Liegen erfolgen. Im Sitzen sollte der betroffene Arm so
angenehm wie möglich gelagert sein. Er kann entweder auf dem eigenen Schoß, auf einem Tisch oder Rollstuhltisch
positioniert sein. Es empfiehlt sich, ihn weich zu polstern, damit das Gewicht des gelähmten Armes nicht aus dem
Schultergelenk herauszieht und zu sekundären Schulterproblemen und Schmerzen führt. Im Liegen auf dem Rücken
wird der Arm ebenfalls mit Polstermaterial unterstützt. Oft haben Betroffene nur eine beeinträchtigte Wahrnehmung
und spüren nicht, wenn der Arm ungünstig liegt. Geschultes Pflegepersonal und eingewiesene Angehörige kennen sich
mit richtiger Lagerung gut aus – fragen Sie ggf. nach!

Ablauf:

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de
Allgemein

Partner-Übung mit Klangschalen: Klangentspannung für den Rücken

Veröffentlicht am

Die nachfolgende Rückenentspannung ist ein Auszug aus der Klangmassage, für die Sie etwa 20 Minuten einplanen sollten und die Sie mit einer Universalschale durchführen können. Ideal ist es, wenn Sie zwei verschiedene Filzschlägel zur Verfügung haben: einen großen weichen Schlägel und einen kleinen härteren. So können Sie der Klangschale die Frequenzspektren entlocken, die die verschiedenen Körperpartien besonders gut ansprechen.

Wichtig für die Durchführung ist es, dass sowohl Klang-Empfangender als auch Klang-Gebender eine wirklich angenehme Position einnehmen. Lassen Sie die Klänge jeweils vollkommen ausklingen, bevor Sie die Klangschale erneut antönen. Am Anfang sollten Sie 2 bis 4 Minuten pro Position einplanen. Sie können zwischendurch auch nachfragen, ob die Anschlagstärke okay ist oder ob die Liegeposition nochmal verändert werden soll. Eine gesamte Klangmassage dauert inkl. dem obligatorischen Vorgespräch und der Nachruhe etwa eine Stunde, wobei eine Becken-, Herz- und Universalschale sowie eine Zen-Klangschale für den Abschluss verwendet werden.

Übung Klangentspannung für den Rücken – Anleitung zum Download

(mehr …)

info@peter-hess-institut.de