AllgemeinBerufliche AnwendungsbereicheErfahrungsberichte

Klangmassage in der Schmerztherapie sowie der Vor- und Nachbereitung von Operationen

„Der Klang hat mich beruhigt“ – Die Peter Hess®-Klangmassage unterstützt vielfältige Angebote in der Klinik am Park in Lünen

In der westfälischen Klinik am Park in Lünen wird die wohltuende Wirkung der Peter Hess®-Klangmassage als komplementäres Angebot in der Schmerztherapie, zur OP-Vorbereitung im Rahmen des Projekts „Angstfreie OP“ oder in der Behandlung nach chirurgischen Eingriffen genutzt. In dem Film kommen Patienten und Fachkräfte zu Wort und die Mitarbeiter berichten, wie auch sie von den Klängen profitieren.

Der Beitrag ist ein Ausschnitt aus der DVD „Peter Hess®-Klangmassage als komplementäre Methode in der therapeutischen Praxis“ (Verlag Peter Hess, 2016), auf der weitere Einsatzmöglichkeiten wie Logopädie, Gerontopsychiatrie oder Rehabilitation vorgestellt werden. Die Beschreibungen der Fachkräfte und Patienten zeigen: Klänge können effektiv medizinische Angebote vorbereiten und unterstützen. So freuen wir vom Peter Hess® Institut uns besonders, dass die Niedersächsische Ärztekammer unsere Klangmassage-Ausbildung (mit Dr. Maren Pohl-Hauptmann) mit der Vergabe von Fortbildungspunkten für Ärzte als professionelles Angebot anerkennt.

Wenn Sie Interesse an einem ausführlicheren Beitrag zu diesem Video haben, lesen Sie hier weiter…

Wenn Sie Interesse an einem weiteren Video zum Einsatz der Klangmassage im therapeutischen Kontext haben, schauen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.