AllgemeinBerufliche AnwendungsbereicheErfahrungsberichte

Klangschalen in Kosmetik, Beauty und Wellness – Teil II

Klangschalen in Kosmetik auf HandGastautorin Dr. Christina M. Koller berichtet über die Anwendung der Klangschalen in der Kosmetik:

In diesem zweiten Teil zum Einsatz der Klangschalen und spezieller Klangelemente im Wellness-Bereich möchten wir Ihnen weitere Praxisanregungen und Einblicke in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der entspannenden Klänge bieten.

Neben der klassischen Klangmassage zur Entspannung sind bei vielen Wellness-Kunden auch kurze Klangentspannungen beliebt wie die für den Bauchbereich, wie sie auch in der Broschüre „Kraftquelle Klang“ Link: https://www.fachverband-klang.de/files/KraftquelleKlang18_online_2.pdf beschrieben ist. Dabei wird eine sehr tief klingende Beckenschale etwas unterhalb des Bauchnabels, auf der Höhe des Solarplexus positioniert und in einem langsamen Rhythmus behutsam angeklungen.

Dieser Bereich, der vom größten Nervenknotengeflecht des vegetativen Nervensystems durchzogen ist, reagiert sehr sensible auf Stress und Anspannung. Daher werden hier die sich sanft ausbreitenden Klangschwingungen oft als besonders wohltuend empfunden. Die Klänge setzen sich in gleichmäßigen Wellen im Körper fort und lockern das gesamte Gewebe – so wie ein Stein, der in einen Teich geworfen wird, konzentrische Kreise hervorruft und letztlich das gesamte Wasser in Bewegung bringt. Diese Art der „Massage“ wirkt tief in den Körper, bis auf Zellebene – Regeneration auf allen Ebenen kann geschehen.

Klangschalen in Kosmetik FussbadAber auch im Rahmen von Maniküre- oder Pediküre-Anwendungen können die Klangschalen ein wunderbares Angebot sein. Die Hände oder Füße im warmen und mit ätherischen Ölen angereicherten Wasser zu baden und dabei die sanften Schwingungen zu spüren, die von der klingenden Schale ausgehen, das ist „Entspannung pur“! Solch ein Wasser-Klang-Bad hat sowohl einen entspannenden als auch belebenden Effekt – durch die Durchblutung fördernde Wirkung der Schwingungen.

Dies schätzen vor allem Menschen, die häufig unter kalten Händen oder Füßen leiden. Besonders bewährt hat sich hier die XL-Klangschale, die mit einem Durchmesser von 35 bis 53 cm und einem Gewicht von 5-12 Kilogramm erhältlich ist. Aufgrund ihrer Größe und Schwingungsintensität ist sie perfekt für wohlige Fußbäder oder eine klangvolle Begrüßung im Stehen geeignet.

In Wellness-Hotels werden häufig neben den Anwendungen für Einzelpersonen auch solche für Gruppen angeboten. Besonders beliebt sind Klang- und Fantasiereisen. In einer angenehmen Atmosphäre den harmonischen Klängen und einer angenehmen Erzählstimme folgend, erleben viele Gäste diese „Wohlfühlreisen“ als einen besonderen Höhepunkt ihres Hotelaufenthalts.

Als Erinnerung nehmen sich die Gäste auch gerne eine Fantasiereisen- CD zum Anhören mit nach Haus wie die neue CD von Emily Hess „Dein Weg, Schritt für Schritt“ (Verlag Peter Hess, 2020) oder die Klangschalen-CD „Adhvanika – eine Reise in die Welt der Klänge“ des österreichischen Musikers Peter Gabis (Verlag Peter Hess, 2009).

Klangschalen in Kosmetik Gongmeditation StrandBei schönem Wetter können solch eine Klingende Fantasiereise oder Klangreise natürlich auch im Freien angeboten werden, wie am Strand der Nordseeinsel Langeoog, der „heimlichen Klanginsel“.  Hier können Interessierte auch bei der Entspannungspädagogin, Stressmanagement-Trainerin und PHI-Seminarleiterin Friederike Depping-Schreiber tiefer in die Welt der Klänge eintauchen, denn sie bietet am PHI verschiedene Urlaubskurse auf ihrer Heimatinsel an, bei denen man auch Klangübungen für die Selbstanwendung erlernt. Der Trend, auch während des Wellness-Urlaubs aktiv zum eigenen Wohlbefinden beizutragen, spiegelt sich z.B. auch in der Beliebtheit des Emily Hess®-Klangyoga – einem innovativen Yogastil voll Freude und Leichtigkeit! Die Erfahrung, Klänge als Kraftquelle zu erleben, kann so auch über den Urlaub hinaus den Alltag bereichern.

Hinweise:

  • Klangschalen in Kosmetik KlangyogaDen ersten Teil dieses Beitrages, können Sie hier nachlesen…
  • Die XL-Klangschale können Sie bei hess klangkonzepte bestellen.
  • Im Tagesseminar “Kosmetik & Klang” werden für Kosmetikerinnen spezielle Klangelemente zur Bereicherung ihres Angebotes vermittelt. Nähere Informationen finden Sie hier…
  • Zudem wurden am Peter Hess Institut speziell für Angebote im Wellnessbereich spezielle Wellness-Klangmassagen und eine Weiterbildung für Wellness-Hotels entwickelt. Nähere Informationen finden Sie hier…
  • Das PHI-Ausbildungsseminar “Klangmassage I” wird in vielen Städten angeboten. Besonders beliebt ist auch die Intensivausbildung als Urlaubskurs, z.B. auf der Nordseeinsel Langeoog oder der griechischen Insel Ikaria sowie die Seminare zum Emily Hess®-Klangyoga. Ausführliche Infos, Termine und Veranstaltungsorte finden Sie unter: www.peter-hess-institut.de  ∙ www.emilyhess.eu
  • Als Einstieg in die Welt der Klänge können Sie auch den Tagesworkshop „Entspannen mit Klangschalen“ besuchen. Termine und Veranstaltungsorte finden hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.