AllgemeinErfahrungsberichte

Peter Hess auf dem Kongress „Medizin und Bewusstsein“ in Königstein/Taunus

von Ulli Krause

Klang erfahren – Klang erleben – Hintergründe der Peter Hess®-Klangmassage und -Klangmethoden

Peter Hess und Ulli Krause waren zu diesem hochkarätig besetzen Kongress von den Veranstaltern Wolfgang Maiworm und Lara Weigmann eingeladen. So gestalteten wir am Samstagmorgen und am Sonntagmorgen den Einklang mit Gong und Klangschalen als Einstimmung auf die Kongresstage. Auch vertreten waren wir mit einem Messestand, den unser Verkaufsleiter Norbert Kasprowski betreute und mit einigen Helfern aus der Region kurze Klangmassagen auf der Liege und auf einem Massagestuhl angeboten hat.

So schreiben die Veranstalter nach dem Kongress:

„…der gerade hinter uns liegende Kongress mit großer Messe (Motto: „Alles Leben ist Schwingung“)  schwingt noch nach – und wir blicken glücklich auf einen wunderbaren Kongress zurück!
Über 2000 Besucher kamen und erfreuten sich Eures Messeangebotes, der Vorträge, dem „Award für BewusstesSEIN“ an Dr. med. Dagmar Uecker und der Atmosphäre, für die Ihr mitverantwortlich wart.“

Das Interesse an dem Vortrag von Peter Hess war groß und der Vortragsraum war gut gefüllt. So war Peter Hess in seinem Element und konnte authentisch aus seinem Leben mit den Klangerfahrungen und der Entwicklung seiner Methode referieren, was anschaulich durch eine Powerpoint-Präsentation unterstützt wurde. Integrativer Bestandteil war eine Meditation mit Klang, in der die Zuhörer selbst die Erfahrung machen konnten, wie sie der Klang in die Stille und Entspannung führte.

„Wir leben in einem Universum aus Schwingung, alles Leben ist Schwingung. Über äußere Schwingungen können wir entsprechend Einfluss auf uns selbst nehmen, denn auch wir sind schwingende Wesen. Die Klänge von Klangschalen bieten eine wunderbare Möglichkeit, dies ganz direkt zu erfahren. Das Hören, das Lauschen auf die Klänge und die Stille, in die sie zu führen vermögen, lädt ein zum Loslassen vom Alltag, ermöglicht die Erfahrung des Seins im Hier und Jetzt und lässt Ganzheitlichkeit erleben. Die Klänge treffen mitten ins Zentrum, mitten ins Herz.“

„Tauchen Sie mit mir ein in die faszinierende Welt der Klänge! Erleben und erfahren Sie bei einer Klangmeditation und beim Tönen, wie unmittelbar und wohltuend Klänge auf Körper, Geist und Seele wirken können. Nehmen Sie teil an den spannenden Erfahrungen, die ich bei meinen zahlreichen Reisen durch Nepal, Indien und Tibet sammeln konnte und die mich vor mehr als 30 Jahren zur Entwicklung der Klangmassage mit Klangschalen inspiriert haben. Lernen Sie diese Methode bei einer Klangmeditation und einer Klangkörperreise kennen und sammeln Sie Ideen, wie die Klänge auch für Sie zu einer Kraftquelle werden können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.